Herzlich Willkommen auf der Homepage des TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.

Auszeichnung vom DOSB für beispielhaftes gesellschaftliches Engagement
Der TC Blau-Weiss Moers hat im Jahr 2014 den Großen Stern in Bronze vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement erhalten. Als erster deutscher Amateursportverein hatte der TC Blau-Weiss Moers seine sportlichen, sozialen und umweltschützenden Aktivitäten in einem Nachhaltigkeitsbericht zusammengefasst. Mehr

Deutscher Tennis Bund lobt TC Blau-Weiss Moers für vorbildliches Vereinswesen
Der TC Blau-Weiss Moers gilt als Muster-Beispiel für „vorbildliches Vereinswesen“. So lobt der Deutsche Tennis Bund (DTB) – das höchste deutsche Tennisgremium (!) – auf seiner Internetseite den TC BW Moers für die erfolgreichen Konzepte „Tennisplatzreife“ und „Förderung des Jugendtrainings“. Mehr

TC Blau-Weiss Moers zählt über 500 Mitglieder
Das hätten sich die Verantwortlichen des TC Blau-Weiss Moers im Jahr 2009 nicht erträumen mögen. Damals begann die Tätigkeit des Vorstandes bei einem Bestand von 225 Mitgliedern (davon 27 Jugendliche). Heute – fast genau sieben Jahre später – zählt der TC Blau-Weiss Moers über 500 Mitglieder (davon über 160 Jugendliche).

tennisschlaeger

Aktuelle Beiträge

Damen 50 I steigt in die höchste deutsche Spielklasse auf!

Team trägt sich in die Geschichtsbücher des Vereins ein

Erstmals in der Vereinsgeschichte spielt ab der nächsten Saison ein Team des TC Blau-Weiss Moers in der höchsten deutschen Spielklasse. Die Damen 50 I um Team-Kapitänin Gaby Kolassa steigen in die Regionalliga auf und spielen damit in der Sommersaison 2017 um die Deutsche Meisterschaft!

„Es ist zweifelsohne der größte sportliche Erfolg in unserer Vereinsgeschichte. Der ganze Verein ist stolz auf dieses Team!“, kommentiert Andreas Schollmeier, 1. Vorsitzender, freudestrahlend diese sensationelle Nachricht. „Die Mannschaft hat über Jahre hinweg konstant sehr gute Leistungen gezeigt und wird nun für ihre harte Arbeit belohnt.“

Zweiter Platz in der Niederrheinliga reicht zum Aufstieg in die Regionalliga

Zunächst sah es gar nicht danach aus als könnten die Damen 50 in diesem Jahr noch aufsteigen. So wurden sie sehr unglücklich „nur“ Zweiter hinter dem TC Rot-Weiß Dinslaken, obwohl sie im direkten Vergleich mit einem 5:4-Sieg die Oberhand behielten. Denn das Team aus Dinslaken hatte am Ende der Spielzeit die größere Anzahl an Matchpunkten, so dass es zunächst Tabellenerster wurde.

Doch dann zog vor ein paar Tagen die Mannschaft aus Dinslaken zurück, so dass das Team aus Moers nun den Gang in die Regionalliga antreten darf. „Das ist der absolute Wahnsinn“, zeigt sich auch der neue (kommissarische) Sportwart, Thomas Klapdor, hocherfreut.

Am Ende der Spielzeit hatte das Team der Damen 50 I nur gegen Eintracht Duisburg (2:7) verloren. Die anderen Mannschaften wurden allesamt geschlagen: TC Giesenkirchen (8:1), ETUF Essen (8:1), NEW Sportgemeinschaft (6:3), Unterbacher TC (6:3) und eben TC Rot-Weiß Dinslaken (5:4).

Wir gratulieren zu dieser herausragenden und historischen Leistung!!!

Das Team der Damen 50 I spielt nächstes Jahr um die Deutsche Meisterschaft (von links): Angelika Lorenz, Karin Kehler, Gaby Kolassa, Ulla Terkatz-Hockmann, Beate Kixmöller, Elke Paap, Gabi Höhmann und Chauke Haferkamp.

Das Team der Damen 50 I spielt nächstes Jahr um die Deutsche Meisterschaft (von links): Angelika Lorenz, Karin Kehler, Gaby Kolassa (Team-Kapitänin), Ulla Terkatz-Hockmann, Beate Kixmöller, Elke Paap, Gabi Höhmann und Chauke Haferkamp.

Aktueller Stand beim LK-Race 2016

Sadina Becic führt mit 2.365 Punkten und ist damit aktuell auf Platz 179(!) in Deutschland

Noch können alle SpielerInnen des TC Blau-Weiss Moers zweieinhalb Monate fleißig LK-Punkte sammeln, z.B. bei unserem 5. TC Blau-Weiss Moers LK-Turnier. Und trotzdem hat Sadina Becic bereits einen neuen Vereinsrekord aufgestellt! Aktuell belegt sie mit sagenhaften 2.365 Punkten den Platz 179 in Deutschland! Wahnsinn! Weiter so!

Wir sind jetzt schon gespannt, wie der Stand am Ende der Saison aussehen wird. Wir wünschen allen SpielerInnen weiterhin viel Erfolg und drücken die Daumen!

Hier geht es zum clubinternen Zwischenstand.

image

Neumitgliederturnier 2016 – Tolle Spiele und super Stimmung

Neumitglieder_1_web

Neumitgliederturnier 2016 beim TC Blau – Weiss Moers e. V.

Heute fand bei bestem Tenniswetter unser zweites Neumitgliederturnier statt. Es waren 6 Damen und 10 Herren gemeldet. Besonders hervorzuheben ist hierbei unsere jüngste Teilnehmerin mit 9 Jahren, Ronja Fehr.
Danke, dass auch Du dabei warst. Super!

Neumitglieder_2_web

Spielspass und tolle Ballwechsel bei unseren Neulingen

Die Organisation des Turniers lag in den Händen unserer Neumitgliederbeauftragten Andrea und Philipp Heugel. Bei bewölktem aber durchgängig trockenem Wetter wurden insgesamt vier Runden Doppel bzw. Mixed gespielt.
Danach schloss sich die Finalrunde an.
Während der Pausen wurden die Turnierspieler von unseren Clubwirten Siggi und Ralf mit kleinen Stärkungen und ausreichend Flüssigkeit bestens versorgt.

Die Ergebnisse:
Den dritten Platz belegten Annika van Zütphen und Udo Klein, den zweiten Platz teilten sich bei den Damen Martina Link und Jana Buchwalter, bzw. Ralf Hohnrodt und Mark Cox bei den Herren.

Sieger des Neumitgliederturniers 2016 wurden Eva–Maria Schäfer und Ahmet Becic.

IMG_2436

Eine gute Orga ist das A und O

Mit einem herzlichen Dankeschön bei allen Teilnehmern, Unterstützern und dem Orga-Team freuen wir uns schon auf das Neumitgliederturnier 2017.

Angebot für Neumitglieder im Sommer 2016

Aktionsangebot 18 für 12

Für alle Neumitglieder gibt es in der Zeit vom 01.07.2016 bis 31.12.2017 wieder unser alljährliches Angebot „18 für 12“. Das bedeutet 18 Monate spielen, aber nur 12 Monate bezahlen.

Mitgliedschaft vom 01.07.2016 bis 31.12.2017 für nur EINEN Jahresbeitrag*

Präsentation1

Das bedeutet im Einzelnen:

  • Erwachsene: 204 Euro (Ersparnis 102 Euro);
  • Studenten & Azubis: 90 Euro (Ersparnis: 45 Euro);
  • Kinder & Jugendliche ab 11 Jahre: 72 Euro (Ersparnis: 36 Euro);
  • Kinder & Jugendliche bis 10 Jahre: 42 Euro (Ersparnis: 21 Euro).

* Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, sofern nicht bis zum 30.09.2017 gekündigt wird.

Hinweis: Das Angebot endet spätestens zum 31.12.2016.

5. TC Blau-Weiss Moers LK-Turnier (Vorankündigung)

Zwei Spiele sind für jeden Teilnehmer garantiert

Der TC Blau-Weiss Moers veranstaltet am 13. und 14. August auf der Vereinsanlage an der Filder Straße (jeweils ab neun Uhr) zum fünften Mal das bekannte LK-Turnier. Besonders attraktiv für die Sportler dürfte dabei die Regel sein, dass die Teilnehmer in den Leistungsklassen ausschließlich klettern, wenn sie gewinnen; dass sich Niederlagen aber nicht negativ auswirken.

Jeder kann mitmachen. So sind Turnieranmeldungen bei Juniorinnen und Junioren, Damen und Herren in der offenen Klasse sowie jeweils in den Altersklassen 30, 40, 50 und 60 möglich.

Bis zum 11.08.2016 um 23:59 Uhr besteht noch die Möglichkeit, sich einen Startplatz bei diesem LK-Turnier zu sichern. Anmeldungen erfolgen ausschließlich im „Netz“ über das TVpro-Turnierportal unter http://www.tvpro-online.de/turniere/turnierkalender/13580-5-tc-blau-weiss-moers-lk-turnier möglich.

Die Turnierorganisation mit der im Turniermanagement erfahrenen Diana Hömke an der Spitze weist noch ergänzend darauf hin, dass an diesen zwei Tagen kein Gesamtsieger ermittelt wird, es geht nur um die möglichen LK-Verbesserungen der einzelnen Teilnehmer.

Weitere Infos hierzu gibt es auch unter www.blau-weiss-moers.de.

LK-Turnier_Flyer_A6_BW_Moers_2016

 

Ein Tag am Meer – für „Last Minute Bucher“

Für das heutige Sommerfest beim TC Blau-Weiss Moers ist alles vorbereitet!
Unter dem Motto “ Ein Tag am Meer“ mit heißer Musik und leckeren Drinks holen wir das Urlaubsfeeling zu uns in den Club!

Sommerfest_1_web

Danke an die helfenden Hände für die tolle Strand-Deko und Vorbereitungen. WOW!

Wer heute Abend Lust auf einen entspannten Sommerabend bei Strandathmosphäre verspürt, ist herzlichst eingeladen.

Beginn: heute ab 19 Uhr (Samstag 09.07.2016).

Wir freuen uns auf Euch!

Sommerfest 2016: Urlaubsfeeling beim TC Blau-Weiss Moers e. V.

Online-Umfrage des Tennis-Bezirk 1

Terminierung der Medenspiele

Liebe Mitglieder,

der Tennis-Bezirk 1 hat in der Vergangenheit eine Abfrage zu obigem Themenkomplex angekündigt und sie hat für alle Medenspieler und Vereine möglicherweise weitreichende Folgen.

Geplant ist eine Ausdehnung der Medenspielsaison bis Ende September unter Beibehaltung der gewohnten Anzahl an Saisonspieltagen. Dies hätte Auswirkungen auf reservierte Trainingszeiten, Turnierveranstaltungen, Urlaubsplanungen etc. Daher sollten alle Beteiligten von Ihrem „Stimmrecht“ Gebrauch machen, um ein aussagekräftiges Meinungsbild zu erhalten.

Im Rahmen einer Online-Umfrage wendet sich der Tennis-Bezirk 1 an uns, die Vorstandsvorsitzenden und Sportwarte der Tennisvereine im Bezirk 1, aber auch an die Tennisspielerinnen und -spieler, Trainerinnen und Trainer sowie Vereinsgastronomen. Die Umfrage, deren Beantwortung etwa 10 bis 15 Minuten dauert, hat der Bezirk 3 mit der Ruhr-Universität Bochum entwickelt.

Das Ziel ist es, eine Bestandsaufnahme des derzeitigen Vereins-, Trainings- und Spielangebotes der Tennisvereine in unserem Bezirk zu erhalten sowie Näheres zum Spiel- und Trainingsverhalten und der Motivation unserer Aktiven zu erfahren. Basierend auf diesen Daten möchte der Bezirk 1 Ansätze entwickeln, das Vereinsangebot zu optimieren.

Schwerpunkt der Umfrage stellt eine Rückmeldung aller befragten Gruppen dar, wie diese den aktuellen und bisher über Jahrzehnte gewohnten Saisonverlauf einer komprimierten Medenspielsaison von Ende April bis zum Beginn der Sommerferien und im Vergleich dazu eine terminliche Umstrukturierung und Ausdehnung der Medensaison bis Ende September bewerten.

Die Ergebnisse der Umfrage werden dem Bezirk 1 wichtige Erkenntnisse liefern, die der Bezirk 1 bei seinen Entscheidungen hinsichtlich neuer Wettbewerbs- und Spielangebote sowie einer möglichen Änderung des Rahmenterminplans einfließen lassen. Eine endgültige Entscheidung wird der Bezirk 1 nach ausführlicher Diskussion der Befragungsergebnisse selbstverständlich gemeinsam mit den Vereinen treffen.

Insoweit hat die Umfrage eine grundlegende, strategische Bedeutung. Daher ist es dem Bezirk1 daran gelegen, möglichst viele Rückmeldungen zu erhalten, um statistisch aussagefähige Ergebnisse zu erzielen.

Links der Umfragen für den Bezirk 1. Diese sind ab sofort und bis zum 31.07.2016 gültig.

Vorstand

http://www.tvn-bezirk2.de/_umfragen/index.php/1?lang=de

Aktive

http://www.tvn-bezirk2.de/_umfragen/index.php/99462?lang=de-informal

Gastronomen

http://www.tvn-bezirk2.de/_umfragen/index.php/93142?lang=de-informal

Trainer/-innen

http://www.tvn-bezirk2.de/_umfragen/index.php/25955?lang=de

Zur Information: Obwohl im Link Bezirk2 steht, kommt man beim Anklicken des Links auf die Befragung Bezirk1.

Nühlen-Cup 2016 (Vorankündigung)

Jetzt anmelden!

Vom 23. – 31.07.2016 findet der diesjährige Nühlen-Cup beim TV Vennikel statt. Als Hauptpreis winkt in diesem Jahr eine Reise zu den French Open 2017.

Die Liste zur Anmeldung liegt im Clubhaus aus. Alternativ kann die Anmeldung auch online unter http://www.tvpro-online.de/turniere/alle-kategorien/13599 durchgeführt werden.

Wir würden uns über eine rege Teilnahme zur Repräsentation unseres Clubs freuen!

image

Annemarie Lazar – Vizebezirksmeisterin U14

Annemarie Lazar – Vizebezirksmeisterin 2016 (Linker Niederrhein, Bezirk 1, U-14)

Liebe Annemarie,
wir gratulieren Dir zu einer tollen Leistung und dem 2. Platz bei den
Jugend – Bezirksmeisterschaften 2016 (Linker-Niederrhein, Bezirk 1, U-14).

In einem packenden Finale gegen die an eins gesetzte Jessica Strauch vom TC-BW Kamp-Linfort unterlag Annemarie nach umkämpften zwei Sätzen unglücklich im Match-Tiebreak.
Endstand: 6:4 6:7 3:10
Schade, das war knapp!
Aber mit einem tollen 2. Platz sind wir stolz auf unsere:
„Jugend – Vizebezirksmeisterin 2016 – Annemarie Lazar“

Sadina Becic (an Position 4. gesetzt) musste sich im Halbfinale gegen die spätere Finalistin und Turniersiegerin Jessica Strauch geschlagen geben.
Magdalena Paszkowiak konnte verletzungsbedingt leider nicht teilnehmen. Wir wünschen gute Besserung!

Wir gratulieren zu einer starken Turnierleistung und wünschen euch für kommende Turniere viel Spass und Erfolg!

Der Weg ins Finale:

Bezirksmeisterschaft_Annemarie

Sommerfest 2016 – Wir machen wieder Party!

Sommerfest_webAuch dieses Jahr wollen wir zum Urlaubsanfang mit Euch feiern!
Die Medenspiele liegen hinter uns und eine erfolgreiche Saison muss belohnt werden.

Wir tun dies am Samstag, den 09.07.2016 ab 19 Uhr bei uns auf der Anlage unter dem Motto:
Ein Tag am Meer!

Mit Leckereien vom Grill, heißer Musik und coolen Drinks holen wir das Strandfeeling zu uns in den Club.
Tolle Stimmung und jede Menge Party stehen auf dem Programm!

Wir freuen uns auf Euch!