Herzlich Willkommen auf der Homepage des TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.

Auszeichnung vom DOSB für beispielhaftes gesellschaftliches Engagement
Der TC Blau-Weiss Moers hat im Jahr 2014 den Großen Stern in Bronze vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) für sein beispielhaftes gesellschaftliches Engagement erhalten. Als erster deutscher Amateursportverein hatte der TC Blau-Weiss Moers seine sportlichen, sozialen und umweltschützenden Aktivitäten in einem Nachhaltigkeitsbericht zusammengefasst. Mehr

Deutscher Tennis Bund lobt TC Blau-Weiss Moers für vorbildliches Vereinswesen
Der TC Blau-Weiss Moers gilt als Muster-Beispiel für „vorbildliches Vereinswesen“. So lobt der Deutsche Tennis Bund (DTB) – das höchste deutsche Tennisgremium (!) – auf seiner Internetseite den TC BW Moers für die erfolgreichen Konzepte „Tennisplatzreife“ und „Förderung des Jugendtrainings“. Mehr

TC Blau-Weiss Moers zählt über 450 Mitglieder
Das hätten sich die Verantwortlichen des TC Blau-Weiss Moers im Jahr 2009 nicht erträumen mögen. Damals begann die Tätigkeit des Vorstandes bei einem Bestand von 225 Mitgliedern (davon 27 Jugendliche). Heute – fast genau sieben Jahre später – zählt der TC Blau-Weiss Moers über 450 Mitglieder (davon über 150 Jugendliche).

tennisschlaeger

Aktuelle Beiträge

Angebote für Neumitglieder im Jahr 2017


Mitgliedschaft
Erwachsene Neumitglieder zahlen z.B. im ersten Jahr der Mitgliedschaft nur 75 €.
Jugendliche Neumitglieder zahlen einen Mitgliedsbeitrag von 44 € (bis 10 Jahre) bzw. 73 € (ab 11 Jahre) pro Jahr und erhalten einen Trainingszuschuss von derzeit 50 € pro Jahr. Sie wollen Mitglied werden? Bei uns können Sie Ihre Anmeldung ganz schnell und einfach durchführen. Hier zeigen wir Ihnen wie es geht.

Tennistraining
Erwachsene Neumitglieder können für nur 90 € an unserem Angebot „Tennistraining“ teilnehmen. Das Angebot beinhaltet den Beitrag für das erste Jahr der Mitgliedschaft im Jahr 2017 und die Teilnahmegebühr für ein achtstündiges Gruppentraining. Mehr Infos und Teilnahmebedingungen erhalten Sie hier.

Tennisplatzreife
Erwachsene Neumitglieder können für nur 149 € an unserem Angebot „Tennisplatzreife“ teilnehmen. Das Angebot beinhaltet den Beitrag für das erste Jahr der Mitgliedschaft im Jahr 2017, die Teilnahmegebühr für ein achtstündiges Gruppentraining und einen Marken-Tennisschläger. Mehr Infos und Teilnahmebedingungen erhalten Sie hier.

Neumitgliederbetreuung
Unsere Ansprechpartner für Neumitglieder helfen Ihnen, unseren Verein und seine Mitglieder besser kennenzulernen sowie Spielpartner zu finden. Mehr

TC Blau-Weiss Moers weiter auf Erfolgskurs

Saisonstart am 29. April wieder mit attraktiven Angeboten für Neumitglieder

Eine stabile Mitgliederentwicklung, umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an den meisten Plätzen sowie im Sanitär- und Verwaltungsbereich des Clubhauses und ein einstimmig gewählter Vorstand: Kurzum, der Tennisclub Blau-Weiß Moers 83 e.V. ist perfekt gerüstet für die neue Saison. Und so zeigten sich die Mitglieder auf der Jahreshauptversammlung zufrieden mit dem vorgelegten Tätigkeitsbericht und der wirtschaftlichen Entwicklung.

445 Mitglieder (davon 145 Jugendliche) hatte der TC BW zum Jahresende 2016 – und damit sieben weniger als zu Jahresbeginn. Schollmeier sieht den Verein jedoch weiter auf Erfolgskurs: „Nach teilweise extremen Zuwächsen in den letzten acht Jahren hat sich die Mitgliederzahl jetzt konsolidiert. Mit der Zahl von knapp 450 sind wir weiterhin sehr gut aufgestellt und gehören weiterhin zu den mitgliederstärksten Vereinen im Tennis-Verband Niederrhein.“

Vorsitzender Andreas Schollmeier und Schatzmeister Dieter Themann, beide wurden in ihren Ämtern bestätigt, zogen darüber hinaus Bilanz über ein sportlich sehr erfolgreiches Jahr. So sind z.B. die Damen 50 in die höchste deutsche Spielklasse aufgestiegen und treffen am letzten Spieltag der Saison auf den amtierenden deutschen Meister ETUF Essen. Daneben wurden die Juniorinnen U14 Bezirksligameister.

Wirtschaftlich gab es jedoch einige Herausforderungen zu bewältigen. Etliche tausend Euro mussten für Renovierungsarbeiten im nun schon 30 Jahre alten Clubhaus und für die Sanierung einiger Plätze investiert werden. Hier haben besonders die verheerenden Unwetter des vergangenen Sommers gravierende Schäden verursacht. Dazu hat sich neben den üblichen Kostensteigerungen der Personalbedarf erhöht, so dass der ehrenamtliche Vorstand nunmehr verstärkt durch hauptamtliche Kräfte unterstützt werden muss.

Aus diesem Grund wurden die Mitgliedsbeiträge auf nach wie vor niedrigem Niveau moderat angepasst. Gleichzeitig verwies Schollmeier allerdings auf die vielen Clubvorteile, die der Verein seinen Mitgliedern bietet. So gibt es u.a. reservierte Trainingsplätze für alle Mannschaftsspieler, Bälle für die Medenspiele, einen neuen ERIMA-Ausrüstungsvertrag für alle Mitglieder, Trainingszuschüsse für Kinder und Jugendliche sowie ein neues gesundheitssportliches Angebot in Kooperation mit dem Gesundheitszentrum Becker PLUS.

Die Vorstandswahlen standen im Zeichen der Erneuerung. Wiedergewählt wurde neben Schollmeier und Themann Beisitzerin Gaby Kolassa. Neuer zweiter Vorsitzender ist Manfred Berns. Er löst Günter Hildebrand ab, der nach 24jähriger, ununterbrochener Vorstandstätigkeit nicht mehr kandidierte, aber dafür mit einer bewegenden Laudatio des Vorsitzenden und viel Beifall der Versammlung verabschiedet wurde. Das Amt des Geschäftsführers hat nun Thomas Paap inne, Thomas Klapdor ist neuer Sport-, Bastian Kirchhoff neuer Jugendwart, welcher zusätzlich den Internetauftritt des Vereins betreut. Neuer 1.Beisitzer ist Rainer Zimmermann, der zudem weiter die Medienarbeit des TC BW Moers verantwortet.

Schollmeier dankte den ausscheidenden und neuen Vorstandsmitgliedern sowie den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern „ohne die ein funktionierendes Vereinsleben überhaupt nicht machbar wäre“. Gleichzeitig verband Schollmeier dieses Lob gleich mit einem dringenden Appell: „Für den traditionellen Frühjahrsputz auf der Anlage am 8. April brauchen viele helfende Hände.“

Drei Wochen später, am 29. April, sind dann alle Tennis- und Sportinteressierten – auch Nichtmitglieder- zur großen Saisoneröffnung inkl. Aktionstag (Tag der offenen Tür) eingeladen. Schollmeier verweist schon jetzt auf den besonderen Service, dass Neumitglieder „eigene Betreuer bekommen werden, die ihnen als Tennispaten mit Rat und Tat zur Seite stehen.“ Zudem gibt es zum Saisonstart erneut attraktive Angebote: Jugendliche zahlen einen Beitrag von 44 Euro (bis 10 Jahre) bzw. 73 Euro (ab 11 Jahre) pro Jahr und erhalten einen Trainingszuschuss von derzeit 50 Euro pro Jahr. Erwachsene Neumitglieder zahlen im ersten Jahr nur 75 Euro – und können zwischen weiteren Angeboten wählen.

Alle Einzelheiten, weitere Angebote sowie alles Wissenswerte über das Vereinsleben sind zu finden auf der Homepage www.blau-weiss-moers.de – oder zu erfragen unter der E-Mail-Adresse: info@blau-weiss-moers.de.

Der neu gewählte Vorstand des TC Blau-Weiss Moers (von links): Thomas Paap (Geschäftsführer), Rainer Zimmermann (1. Beisitzer), Manfred Berns (2. Vorsitzender), Thomas Klapdor (Sportwart), Bastian Kirchhoff (Jugendwart), Andreas Schollmeier (1. Vorsitzender), Dieter Themann (Schatzmeister) und Gaby Kolassa (2. Beistzerin).

Blau-Weißes Finale beim „Orange Cup 2017“

Zwei stolze Tennisfreundinnen nach dem gemeinsamen Finalmatch. Annemarie Lazar (l.) und Magdalena Paszkowiak (r.)

Das vierte „Turnier der Yonex Junior Tour 2017″ stand ganz im Zeichen unserer beiden Nachwuchsspielerinnen Magdalena Paszkowiak und Annemarie Lazar.
Nach einer starken Vorstellung in den Vorrunden standen sich die beiden Teamkameradinnen des TC Blau Weiss Moers 1983 e.V. im Finale des „Orange Cups 2017“ gegenüber.
Ganz nach dem Motto: „Möge die bessere gewinnen“ schenkten sich die beiden Tennisfreundinnen auf dem Platz nichts und boten den Zuschauern ein tolles Match.
Am Ende siegte Magdalena mit einem 6:1 u. 6:4 und freute sich über den Turniersieg.

Nach dem Sieg von Annemarie Lazar beim Auftaktturnier der „Yonex Junior Tour 2017“ dürfen sich nun beide Spielerinnen als stolze Turniersieger der Nachwuchsturnierserie  freuen und fiebern gemeinsam den noch anstehenden Turnieren entgegen.

Wir gratulieren euch zu der überragenden Turnierleistung und wünschen viel Erfolg bei den kommenden Herausforderungen!

Spielplan der Juniorinenn U16 beim „Orange Cup 2017“

Medenspieltermine 2017

Viele spannende Matches erwartet – Damen 50 empfängt in der Tennis-Regionalliga West am letzten Spieltag den deutschen Meister ETUF Essen

Die Medenspieltermine der Sommersaison 2017 stehen fest und können genauso wie demnächst die Ergebnisse für die Regionalliga unter http://www.tennisregionalliga-west.de und für die Verbands-/Bezirksligen unter http://www.tvn-tennis.de abgerufen werden.

Wir wünschen allen Mannschaften und Medenspielern eine tolle Sommersaison mit sonnigen, verletzungsfreien und erfolgreichen Medenspieltagen.

Das Team der Damen 50 I spielt dieses Jahr um die Deutsche Meisterschaft (von links): Angelika Lorenz, Karin Kehler, Gaby Kolassa, Ulla Terkatz-Hockmann, Beate Kixmöller, Elke Paap, Gabi Höhmann und Chauke Haferkamp.

Eine Übersicht über unsere Spieltage findet ihr im Folgenden.

Regionalliga-Spielplan des TC Blau Weiß Moers 83 e.V. (1153) im Sommer 2017

Datum/
Uhrzeit
Spiel-Nr. Konkurrenz Heim gegen… Auswärts bei… Ergebnis
01.05.2017
11:00 Uhr
96 1.M/D50/RL Bielefelder TTC
1. Mannschaft
06.05.2017
13:00 Uhr
101 1.M/D50/RL TG Lörick
1. Mannschaft
13.05.2017
13:00 Uhr
102 1.M/D50/RL TC Siegen
1. Mannschaft
20.05.2017
13:00 Uhr
108 1.M/D50/RL TC GG Bensberg
1. Mannschaft
27.05.2017
13:00 Uhr
117 1.M/D50/RL TC Rheinstadion
1. Mannschaft
24.06.2017
13:00 Uhr
120 1.M/D50/RL DSD Düsseldorf
1. Mannschaft
01.07.2017
13:00 Uhr
113 1.M/D50/RL ETUF
1. Mannschaft

Verbands-Spielplan des TC Blau-Weiß Moers 1983 e.V. (1153) im Sommer 2017

Datum/
Uhrzeit
Spiel-Nr. Konkurrenz Heim gegen… Auswärts bei… Ergebnis
02.05.2017
Di nachm
10343 1.M/D60/BL TC Kellen e.V.
1. Mannschaft
06.05.2017
Sa nachm
680 1.M/D40/1.VL DSC Preußen
1. Mannschaft
06.05.2017
Sa nachm
1682 1.M/H50/2.VL Moers 08
2. Mannschaft
06.05.2017
Sa nachm
10283 2.M/D50/BK B TSV Weeze
1. Mannschaft
06.05.2017
Sa nachm
11344 2.M/H30/BK C Fischelner TC
1. Mannschaft
07.05.2017
So vorm
10222 1.M/H/BK B Rheydter TV SW
1. Mannschaft
08.05.2017-
16.05.2017
12909 1.M/W18/BL DJK Holzbüttgen
1. Mannschaft
09.05.2017
Di nachm
10325 1.M/D60/BL BW Kevelaer
1. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
10449 1.M/H30/BK A Treudeutsch Lank
1. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
10263 1.M/H60/BL Rumeln-Kaldenhausen
1. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
11347 2.M/H30/BK C Krefelder TG
1. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
11966 1.M/D/BK C Crefelder HTC
2. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
681 1.M/D40/1.VL TC 13 Düsseldorf
1. Mannschaft
13.05.2017
Sa nachm
1683 1.M/H50/2.VL BW Bottrop
2. Mannschaft
14.05.2017
So vorm
11913 2.M/H60/BK D TC Strümp
2. Mannschaft
14.05.2017
So vorm
10226 1.M/H/BK B BW Krefeld
3. Mannschaft
14.05.2017
So vorm
11863 2.M/H55/BK D Viktoria Alpen
2. Mannschaft
14.05.2017
So vorm
11839 1.M/H55/BK C CSV Marathon
2. Mannschaft
15.05.2017-
21.05.2017
12912 1.M/W18/BL Sportpark Moers-Asberg
1. Mannschaft
16.05.2017
Di nachm
10328 1.M/D60/BL TC Traar
1. Mannschaft
20.05.2017
Sa nachm
10289 2.M/D50/BK B SV Orsoy
1. Mannschaft
20.05.2017
Sa nachm
11291 1.M/D30/BK C TV Vennikel
2. Mannschaft
20.05.2017
Sa nachm
11915 2.M/H60/BK D Rumeln-Kaldenhausen
2. Mannschaft
20.05.2017
Sa nachm
10456 1.M/H30/BK A TC Oedt
1. Mannschaft
20.05.2017
Sa nachm
11842 1.M/H55/BK C Eintracht Emmerich
1. Mannschaft
21.05.2017
So vorm
11968 1.M/D/BK C TC Xanten
1. Mannschaft
21.05.2017
So vorm
11866 2.M/H55/BK D VSF Amern
1. Mannschaft
21.05.2017
So nachm
11352 2.M/H30/BK C SG Rheinkamp-Repelen
2. Mannschaft
21.05.2017
So vorm
10227 1.M/H/BK B TC GW Neuss
1. Mannschaft
22.05.2017-
28.05.2017
12916 1.M/W18/BL SG Kaarst
1. Mannschaft
23.05.2017
Di nachm
10333 1.M/D60/BL TG BW Meer
1. Mannschaft
27.05.2017
Sa nachm
687 1.M/D40/1.VL Unterbarmer TC
1. Mannschaft
27.05.2017
Sa nachm
11298 1.M/D30/BK C TC Vorst
1. Mannschaft
27.05.2017
Sa nachm
1689 1.M/H50/2.VL GW Oberkassel
2. Mannschaft
27.05.2017
Sa nachm
10265 1.M/H60/BL GW Reichswalde
1. Mannschaft
27.05.2017
Sa nachm
10294 2.M/D50/BK B Kapellener TC
1. Mannschaft
28.05.2017
So vorm
11846 1.M/H55/BK C TC Traar
1. Mannschaft
28.05.2017
So nachm
11867 2.M/H55/BK D TC Venn
1. Mannschaft
28.05.2017
So vorm
11354 2.M/H30/BK C TC Rheinberg GW
1. Mannschaft
28.05.2017
So vorm
10458 1.M/H30/BK A Elmpter TC
1. Mannschaft
29.05.2017-
04.06.2017
12917 1.M/W18/BL TG Brüggen
1. Mannschaft
05.06.2017-
11.06.2017
12921 1.M/W18/BL Crefelder HTC
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
11358 2.M/H30/BK C TuS Borth
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
690 1.M/D40/1.VL Stadtwald Hilden
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
11974 1.M/D/BK C TG Waldniel
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
11300 1.M/D30/BK C GW St. Tönis
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
1692 1.M/H50/2.VL Post SV Düsseldorf
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
10464 1.M/H30/BK A TC Xanten
1. Mannschaft
10.06.2017
Sa nachm
11920 2.M/H60/BK D TC Walbeck
1. Mannschaft
11.06.2017
So vorm
11847 1.M/H55/BK C GW Moyland
1. Mannschaft
11.06.2017
So vorm
10235 1.M/H/BK B Solvay-Rheinberg
1. Mannschaft
12.06.2017-
18.06.2017
12925 1.M/W18/BL TC Schiefbahn
1. Mannschaft
15.06.2017
Do vorm
11283 1.M/D30/BK C BW Krefeld
2. Mannschaft
17.06.2017
Sa nachm
11872 2.M/H55/BK D Turnerschaft Lürrip
1. Mannschaft
17.06.2017
Sa nachm
10295 2.M/D50/BK B Rumeln-Kaldenhausen
1. Mannschaft
17.06.2017
Sa nachm
11852 1.M/H55/BK C Homberger TV 1878
1. Mannschaft
17.06.2017
Sa nachm
11305 1.M/D30/BK C TC RW Vluyn
1. Mannschaft
17.06.2017
Sa nachm
11921 2.M/H60/BK D Moers 08
1. Mannschaft
18.06.2017
So vorm
11977 1.M/D/BK C TC Bovert
1. Mannschaft
20.06.2017
Di nachm
10335 1.M/D60/BL CTC Krefeld
2. Mannschaft
24.06.2017
Sa nachm
1696 1.M/H50/2.VL RW Dinslaken
1. Mannschaft
24.06.2017
Sa nachm
10300 2.M/D50/BK B TC SW Budberg
1. Mannschaft
24.06.2017
Sa nachm
694 1.M/D40/1.VL Wuppertaler TC
1. Mannschaft
25.06.2017
So vorm
10270 1.M/H60/BL Korschenbroicher TC
1. Mannschaft
25.06.2017
So vorm
10236 1.M/H/BK B Kerkener TC
1. Mannschaft
25.06.2017
So vorm
10465 1.M/H30/BK A DJK Kleinenbroich
1. Mannschaft
25.06.2017
So nachm
11981 1.M/D/BK C TC Oedt
1. Mannschaft
25.06.2017
So vorm
11309 1.M/D30/BK C Nettetal-Hinsbeck
1. Mannschaft
25.06.2017
So nachm
11362 2.M/H30/BK C TC Schaephuysen
2. Mannschaft
27.06.2017
Di nachm
10339 1.M/D60/BL TV 03 SG Krefeld
1. Mannschaft
01.07.2017
Sa nachm
10303 2.M/D50/BK B Eintracht Emmerich
2. Mannschaft
01.07.2017
Sa nachm
10271 1.M/H60/BL Fischelner TC
1. Mannschaft
01.07.2017
Sa nachm
11312 1.M/D30/BK C TG RW MG
1. Mannschaft
01.07.2017
Sa nachm
10471 1.M/H30/BK A TC GWG Krefeld
1. Mannschaft
02.07.2017
So vorm
11971 1.M/D/BK C GW St. Tönis
1. Mannschaft
02.07.2017
So vorm
10240 1.M/H/BK B RW Kempen
2. Mannschaft
08.07.2017
Sa nachm
1699 1.M/H50/2.VL TC Burg
1. Mannschaft
08.07.2017
Sa nachm
697 1.M/D40/1.VL Eintracht Duisburg
1. Mannschaft
08.07.2017
Sa nachm
11318 1.M/D30/BK C Krefelder TG
1. Mannschaft
08.07.2017
Sa nachm
10475 1.M/H30/BK A RW Frimmersdorf
2. Mannschaft

Vereinszeitung TIME wird digital!

Ab dem Jahr 2017 wird die beliebte Vereinszeitung „TIME“ nicht mehr postalisch, sondern digital versandt und publiziert – Präsenzbestand im Club

Das Jahr 2017 bringt im Club wieder ein paar Neuerungen mit sich. Kommuniziert wird dies in vierteljährlichen Abständen regelmäßig durch unsere beliebte Vereinszeitung TIME. Diesmal gibt es jedoch eine Neuigkeit, die hierin offiziell gar nicht zum Thema gemacht wurde.

Unsere Vereinszeitung TIME wird nämlich ab diesem Jahr nicht mehr postalisch zugestellt, sondern kommt via E-Mail und wird zusätzlich über die Internetseite des Club sowie die sozialen Medien publiziert. Dies erhöht die Reichweite für Club und Sponsoren. Gleichzeitig verbleibt als Alternative für traditionelle Konsumenten ein Präsenzbestand im Vereinsheim.

„Wir passen uns damit dem modernen Zeitalter an. Gleichzeitig können wir durch die neuen Vertriebswege Kosten sparen und mehr Menschen (schneller) erreichen. Somit ist dies eine Win-Win-Win-Situation für unsere Mitglieder, unseren Club und unsere Sponsoren“, erläutert Andreas Schollmeier (1. Vorsitzender) diesen Schritt. „Wer weiterhin lieber das gedruckte Exemplar lesen möchte, kann dies weiterhin im Club tun.“

In der aktuellen Ausgabe der Vereinszeitung TIME (März 2017) gibt es Neuigkeiten über Angebote für Neumitglieder, die neue Kooperation mit Becker PLUS, den neuen Ausrüstungsvertrag mit ERIMA, unsere Jugendtrainingsförderung im Sommer und Winter 2017, anstehende Termine, Ehrungen und Stellenausschreibungen.

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe der Vereinszeitung TIME aus März 2017.

Wir danken unseren Sponsoren Sparkasse am Niederrhein, ENNI Energie & Umwelt Niederrhein, Höbel Umwelt-Technik-Moers GmbH, Aktivsportpark, Steuerberater Lemkens & Lemkens, Gesundheitszentrum Becker PLUS, LVM-Versicherungsagentur Klaus Derpmann, Sport- und Freizeitcenter Moers, Provinzial Murmann und Dopatka OHG, Harders Fashion-Outlet und Moerser Sportkauf für die Unterstützung!

Mitglied werden

Sie wollen Mitglied werden? Wie das geht erfahren Sie hier:

1. Aufnahmeantrag herunterladen.
2. Antrag ausdrucken.
3. Antrag ausfüllen und unterschreiben.
4. Antrag an folgende Adresse schicken oder im Club abgeben:
TC Blau-Weiss Moers 83 e.V., Filder Str. 147, 47447 Moers

5. Nach positiver Antwort: Tennis spielen, Leute treffen, Partys feiern …

Mitgliedsjahresbeiträge 2017*

Erwachsene (Single)** 210,00 EUR
Paare (Partnertarif)** 185,00 EUR
Erwachsene (Ausbildungstarif)***   92,50 EUR
Erwachsene (Schnuppertarif)   60,00 EUR
Jugendliche (zwischen 11 und 18 Jahren)   73,00 EUR
Kinder (bis 10 Jahre)   44,00 EUR
Kinder im Familientarif (bis 18 Jahre)   44,00 EUR
Passive   35,00 EUR

Unsere aktuellen mit bis zu 70% vergünstigten Einstiegsangebote finden Sie hier.

* Die Mitgliedsbeiträge werden gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung vom 15.03.2017 bis einschließlich zum Jahr 2020 jährlich angepasst. Sie steigen für Erwachsene (Single), Erwachsene im Partnertarif und Passive um 5,00 Euro p.a., für Erwachsene im Ausbildungstarif um 2,50 Euro p.a., für Jugendliche (11-18 Jahre) um 1,00 Euro p.a. sowie für Kinder (bis 10 Jahre) und Kinder im Familientarif (bis 18 Jahre)um 2,00 Euro p.a.

** Der Vorstand hat sich in seiner Sitzung am 16.08.2016 nach Maßgabe des Beschlusses der Mitgliederversammlung vom 17.03.2016 für die Erhebung einer Verzehrumlage im Winter 2016/2017 in Form eines „Verzehrbons“ in Höhe von 30 Euro entschieden, die bei allen aktiven Erwachsenen zum 01.10. in Form einer SEPA-Lastschrift eingezogen wird. Jedes Mitglied kann seinen „Verzehrbon“ in der Zeit vom 01.10.2016 bis 31.03.2017 beim Clubwirt einlösen.

*** Der Ausbildungstarif wird nur für Schüler, Studenten und Auszubildende (bis 25 Jahre) auf Antrag gewährt; die Ermäßigung gilt nur für 1 Jahr und muss jeweils bis zum 31.12. für das kommende Jahr gegen Vorlage eines gültigen Schüler-/ Studentenausweises bzw. einer Schul-/Studienbescheinigung oder einer Ausbildungsbescheinigung beantragt werden.

Vorstand

Veröffentlicht unter Verein

Jugendwart

Bastian Kirchhoff (Jugendwart)

Bastian Kirchhoff

Bastian ist Ansprechpartner für Kinder/Jugendliche sowie deren Eltern. Bei Fragen betreffend der

  • Mitgliedschaft,
  • Förderung des Tennistrainings,
  • Medenspiele,
  • Vereinsmeisterschaften,
  • Kreismeisterschaften,
  • Jugendturniere und
  • sonstigen Aktivitäten (wie z.B. Ausflüge, Weihnachtsfeier)

könnt Ihr/ können Sie sich vertrauensvoll an unseren Jugendwart wenden.

Kontakt
Bastian Kirchhoff
Tel.: 0170 – 835 67 89
E-Mail: bastian.kirchhoff@blau-weiss-moers.de

Sportwart

Thomas Klapdor

Unser Sportwart ist direkter Ansprechpartner für alle erwachsenen Mitglieder.

Thomas Klapdor (Sportwart)

Bei Fragen zu:

  • Mitgliedschaft,
  • Tennistraining,
  • Medenspielen,
  • LK-Turnieren,
  • Stadtmeisterschaften,
  • Kreismeisterschaften und
  • sonstigen Clubaktivitäten

könnt Ihr/ können Sie sich vertrauensvoll an unseren Sportwart wenden.

Für ein persönliches Gespräch ist der Sportwart i.d.R. Freitags ab 17 Uhr auf der Clubanlage anwesend.

Kontakt:
Thomas Klapdor
Mobil: 0179 – 742 30 66
E-Mail: thomas.klapdor@blau-weiss-moers.de

TC Blau-Weiss Moers startet Kooperation mit Becker PLUS


Verein fördert gemeinsam mit Becker PLUS die Gesundheit seiner Mitglieder mit neuen Angeboten – Physiotherapeutische Sprechstunde und „RÜCKENFIT“-Präventionskurs ab Mai 2017

Ab Mai 2017 stellt der TC Blau-Weiss Moers gemeinsam mit dem Gesundheitszentrum Becker PLUS zusätzliche Angebote für seine Mitglieder bereit. Neben einer physiotherapeutischen Sprechstunde wird es einen „RÜCKENFIT“ Präventionskurs geben. Ziel der gemeinsamen Kooperation soll es sein, die Gesundheit der Mitglieder zusätzlich zur sportlichen, tennisspezifischen Bewegung auch neben dem Tennisplatz zielgerichtet und ganzheitlich zu fördern.

TC Blau-Weiss Moers hat zwei Qualitätssiegel vom Deutschen Olympischen Sportbund beantragt

Der TC Blau-Weiss Moers konnte dank der Kooperation mit Becker PLUS die Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT und „Deutscher Standard Prävention vom Deutschen Olympischen Sportbund beantragen.

Mit dem Qualitätszertifikat „Deutscher Standard Prävention“ zeichnet die Prüfstelle Präventionskurse aus, die den hohen Qualitätsstandards des „Leitfadens Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes und gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Zertifizierte Kurse werden von allen an der Prüfstelle beteiligten Krankenkassen bezuschusst.

Das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifiziert gesundheitsorientierte Sportangebote in Sportvereinen, die sechs Qualitätskriterien erfüllen. SPORT PRO GESUND-HEIT wurde im Jahr 2000 vom DOSB in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer entwickelt und steht für die Qualität von Gesundheitssport im Sportverein.

Was tun gegen meine Schmerzen?

Moerser Rückenzentrum setzt auf nachhaltige Konzepte. Schmerzen?  Dann lohnt sich für euch der Weg ins Gesundheitszentrum Becker PLUS in Moers.

Heilpraktiker und Rückenschmerztherapeut Jörn Becker (mit Schwerpunkt Osteopathie und Chiropraktik) sowie sein fachkundiges Therapeutenteam bieten eine breite Palette an Gesundheitsdienstleistungen an. Jörn Becker ist schon seit vielen Jahren dem Leistungssport verbunden und betreute bereits neben anderen Sportmannschaften auch die Herren-Bundesligamannschaft des Rochus Club.

Das integrierte Rückenzentrum ist Partner eines Expertennetzwerks be-stehend aus Ärzten, Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen. Im Gesundheitszentrum befindet sich neben einer großen physiotherapeutischen Abteilung auch ein besonderer Sportbereich, in dem Jörn Becker und sein freundliches Team medizinische Trainingstherapie, Fitness- und Rehasportkurse sowie geprüfte Gesundheitskurse (Prävention § 20 SGB V) anbieten.

Somit kann jedem ein individuelles, auf seine Beschwerden abgestimmtes sowie nachhaltig wirksames Gesundheitsprogramm bereitgestellt werden. Ihr findet das Gesundheitszentrum Becker PLUS in direkter Nachbarschaft zu unserem Vereinsstandort am Averdunkshof 3a-b zwischen Eissporthalle und Moerser Musikschule.