TC Blau-Weiss Moers feiert zwei Erfolge bei den Kreismeisterschaften

Gaby Kolassa Festspiele in Vluyn und Schaephuysen

Gleich zwei Titel konnte Gaby Kolassa bei den diesjährigen Kreismeisterschaften gewinnen und machte das Turnier damit quasi zu den Gaby Kolassa Festspielen. Dabei gelang ihr nicht nur der Sieg im Einzel, sondern auch der Sieg im Doppel zusammen mit Club- und Mannschaftskameradin Elke Paap. Beide schafften erst kürzlich mit ihrer Mannschaft Damen 50 I den Aufstieg in die Niederrheinliga und in der gleichen Konkurrenz den Sieg beim Nühlen Doppelturnier.

Doch nicht nur auf dem Platz sorgt Gaby für gute Stimmung. Auch als Leiterin des Festausschusses (seit über 17 Jahren!) kann sich der Verein stets auf sie verlassen. Daneben Elke Paap, die in diesem Jahr das Pflaumenkuchenturnier organisierte. Beide Spielerinnen sind damit ein Beispiel dafür, dass sich Spaß, Geselligkeit und Erfolge auf dem Tennisplatz nicht gegenseitig ausschließen müssen.

Wir gratulieren beiden Spielerinnen zu diesem tollen Erfolg und für die gelungene Repräsentation unseres Vereins!

Kreismeisterschaft 028 (1000x750) neu

Nach dem Aufstieg in die Niederrheinliga und dem Sieg beim Nühlen Doppelturnier feierten Elke Paap (links) und Gaby Kolassa zusammen nun den Gewinn der Kreismeisterschaften in der Konkurrenz Damen 50 I.