Gesunde Ernährung mit MyFitnessPal

Wir stellen Euch heute eine nützliche Gratis-App vor

myfitnesspalGesunde Ernährung spielt auch für uns Tennisspieler eine wichtige Rolle. Um hierauf besser achten zu können, kann die Gratis-App MyFitnessPal helfen, die eigene Ernährung zu kontrollieren.

Für Motivation und das richtige Dokumentieren sorgt MyFitnessPal, das nicht nur den Kalorien- und Nährwertgehalt von über einer Million Mahlzeiten, sondern auch über 350 Fitnessübungen kennt.

Dabei kann mit Hilfe einer Suchfunktion und eines Barcode-Scanners die gewünschte Mahlzeit hinzugefügt werden. Zu den Fitnessübungen gehört natürlich auch die Sportart Tennis, bei der man im Einzel durchschnittlich 600 kcal pro Stunde verbrauchen kann.

Um die App nutzen zu können, muss zunächst ein Benutzerkonto mit Benutzernamen und Kennwort angelegt werden. Neben dem aktuellen Gewicht und Wunschgewicht, Geschlecht, Größe und Geburtsdatum, fragt die App den typischen Aktivitätsgrad ab (z.B. Bürojob, körperliche Tätigkeit, etc.). Wer abnehmen will, kann angeben, wie viel Gewicht man jede Woche verlieren möchte.

Aus den angegebenen Daten errechnet die App dann das tägliches Kalorienziel. Der Verzehr von Essen erhöht den Wert, Sport verringert ihn. Der Netto-Wert muss dann möglichst dem Sollwert entsprechen.

Fazit: MyFitnessPal ist eine gelungene App für all diejenigen, die auf gesunde Ernährung und körperliche Fitness achten wollen.

Mehr Infos gibt es unter http://www.myfitnesspal.de/