Dringend Hilfe benötigt, Moerser Tennisspieler kämpft um sein Leben

Freud und Leid liegen oft so nah beieinander: Vor 11 Wochen ist Thomas Vater geworden – 9 Wochen später der Schock!

Tom ist an einer sehr aggressiven Art der Leukämie erkrankt. Diese aggressive Form führt unbehandelt innerhalb weniger Wochen zum Tod. Aktuell bekommt er eine Chemotherapie, die ihn am Leben hält.

Wenn Tom den 1. Geburtstag seiner Tochter noch erleben möchte, ist er dringend auf eine Stammzellspende angewiesen!

Aus diesem Grund führt unser Verein TC Blau-Weiss Moers am Sonntag, 15. Juli 2018, von 10:00-14:00 Uhr eine Registrierungsaktion in unserem Vereinsheim (Filder Str. 147, 47447 Moers) durch.

Wenn Sie zwischen 17 und 55 Jahre alt sind, möchten wir Sie dringend bitten, sich registrieren zu lassen.

Bitte helfen Sie alle, Tom zu motivieren, dass er weiter um sein Leben kämpft!

Die Registrierung/Typisierung erfolgt mittels eines Wattestäbchen-Abstrichs im Mund. Solltet Ihr als Spender infrage kommen, erfolgt die Spende in 80 % der Fälle als Blutspende.

Bitte melden Sie sich kurzfristig, wenn Sie teilnehmen wollen, da der Verein für die Bestellung der Materialien eine Anmeldeliste benötigt.

Anmeldung bitte an: dkms@blau-weiss-moers.de

Falls Sie nicht können, aber helfen wollen: Eine Registrierung ist auch online auf der Seite der DKMS möglich. Hier gibt es auch sehr viel und gutes Informationsmaterial (https://www.dkms.de).

Weitere Informationen zur DKMS finden Sie hier: