Grosse Freude bei den Herren 55!

Auch in einer aus bekannten Gründen reduzierten Saison 2020 dürfen sich die Herren 55 freuen. Ungeschlagen ist jetzt nach drei Siegen der Aufstieg in die 1. Verbandsliga Herren 55 gelungen. Wir gratulieren.

v.l.n.r.: Peter Zastera, Wolfgang Roosen, Frank Huppers, Jürgen Brüx, Markus Teeuwen, Stefano Deluca, Bernd Kazmierczak, (es fehlen: Carsten Boecker, Luciano Giuliani, Harald Engelhard, Thomas Fitscher).

Wir gratulieren