TC Blau-Weiss Moers ist Thema an Hochschulen

Erste wissenschaftliche Arbeit befasst sich mit dem Nachhaltigkeitsbericht des TC Blau-Weiss Moers

Drei Monate nachdem der Nachhaltigkeitsbericht des TC Blau-Weiss Moers veröffentlicht wurde, ist dieser bereits Thema an Hochschulen. Der Student Yannick Kay entdeckte unseren Verein auf einer Internetseite des Deutschen Olympischen Sport Bundes (DOSB). Er studiert Sportmanagement am RheinAhrCampus in Remagen (FH Koblenz) und ist auf den Bereich Sport und Umwelt spezialisiert.

Im Rahmen einer Hausarbeit sollte der Student Yannick Kay ein Projekt zum Thema „Sport und Umwelt“ beschreiben/analysieren. Nachdem er viel im Internet recherchiert hatte, stieß er auf die Internetseite www.Klimaschutz-im-Sport.de und folgend auf den Nachhaltigkeitsbericht des TC Blau-Weiss Moers. Daraufhin hat er sich die Website des Vereins genauer angeschaut und besonders die Rubriken „Umwelt“ und „Ökologie“ angesehen. „Was Sie bei dem TC BW Moers umgesetzt haben / umsetzen, fasziniert mich und habe ich bis jetzt in keinem anderen Verein annähernd erlebt oder auch nur mitbekommen“, schrieb er in seiner ersten E-Mail an den Verein.

Natürlich unterstützte der TC Blau-Weiss Moers den Studenten bei seiner Arbeit, die am Ende in einer Präsentation münden sollte. Yannick Kay kam dann sogar persönlich im Verein vorbei, um mit dem Vorsitzenden, Andreas Schollmeier, ein Interview zu führen und sich die modernisierten Anlagen anzuschauen. Nach einem langen und ausführlichen Gespräch machte Yannick Kay noch ein paar Fotos, um seine Arbeit abzurunden.

Schließlich hielt er eine erfolgreiche Präsentation vor seinen Kommilitonen. Die Dozentin dankte ihm für die sehr gelungene Arbeit und lobte das Engagement des TC Blau-Weiss Moers – insbesondere die im Hinblick auf die Vereinsgröße vorhandenen professionellen Strukturen.

Hier geht es zur Präsentation: Präsentation Yannick Kay, FH Koblenz

P1050316

Andreas Schollmeier, 1. Vorsitzender des TC Blau-Weiss Moers (links), zeigt Yannick Kay, Student der FH Koblenz, die Tennisanlage und deren umweltbewusste Eigenschaften.