„Oktoberfest“ zum Saisonabschluss 2017 (Vorankündigung)

Saisonsabschluss beim TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.

Auch dieses Jahr möchten wir die tolle und ereignisreiche Tennissaison 2017 beim
TC Blau Weiss Moers mit euch feiern.
Zum Saisonabschluss 2017 laden wir euch hierzu am Samstag, den 14.10.2017 zum „Oktoberfest“ zu uns ins Clubhaus herzlich ein.

Leckeres Essen, das ein oder andere Weizengetränk und gute Stimmung bieten Anlass, unsere Saisonhöhepunkte wie Medenspiele, Sommercamps, LK-Turnier, Nühlen-Cup und Clubmeisterschaften, nochmal Revue passieren zu lassen.
Im Rahmen eines fröhlichen Abends werden auch unsere diesjährigen Clubmeister mit einer kleinen Siegerehrung gebührend gefeiert.

Wir freuen uns auf einen geselligen Abend und einen tollen Saisonabschluss!

Clubabend: Lesung mit Steffen Kersken

Verein führt Clubabendserie fort – zweite Veranstaltung am Freitag, den 8. September um 19.30 Uhr mit einer Lesung von Steffen Kersken

Der TC Blau-Weiss Moers führt sein erfolgreiches Clubabendkonzept fort und geht mit Steffen Kersken in die zweite Runde. Der am Niederrhein sehr bekannte Buchautor kommt in unser Clubhaus. Gerne berichtet er über die Psychologie des Niederrheiners und kann so vielleicht dem einen oder anderen Tennisspieler noch einen Mentaltipp geben.

Mit der Clubabendserie soll das Clubleben aufgepeppt und noch unterhaltsamer gestaltet werden. Neue Veranstaltungen verteilt über den Sommer sollen den Mitgliedern die Möglichkeit geben, auch anderen neuen Veranstaltungsformen teilzunehmen. Der Startschuss feierte im Juli Christian Behrens mit einem kunterschwarzbunten Kleinkunstprogramm „Kleine Welten“, leckerem Essen und reichlich Getränken.

Wer ist Steffen Kersken?

„Steffen Kersken präsentiert auf seiner Jubiläumstour gleich zwei neue Bücher! In der Neuerscheinung „Siehsse!“ beschäftigt er sich in seiner niederrheinisch-süffisanten Art mit dem ernsten Thema „Mensch sein!“. In Zeiten von schnellem Wandel und extrem Politik a La Trump, schwellenden Kriegsregionen, Religionskriegen, weltweiten Flüchtlingsströmen, einer schnelllebigen Gesellschaft mit Leistungsdruck und hohen Erwartungshaltungen, verlieren wir immer mehr den Blick für uns selbst. Was sind meine persönlichen Bedürfnisse? Wo muss ich mich den Problemen dieser Welt stellen, wo könnte ich Abstriche leisten, aber wo gilt es sich zu schützen und meine Interessen zu wahren. Wie können wir die Probleme der Welt mit lösen, ohne unsere eigenen Werte zu verlieren? Was braucht eigentlich unsere Gesellschaft wirklich? Wie gehen wir mit menschlich-prägenden Begriffen um, wie: Liebe, Schmerz, Verlust, Scheitern, Hoffnung, Erwartungshaltung, Mitgefühl, Altwerden, Veränderung, Krankheit und vielen mehr. Kersken gibt Impulse und Denkansätze auf seine niederrheinische Art, mit Humor, kleinen Anekdoten, aber er nähert sich den Themen auch mit nachdenklichen Texten, Reflexionen und Gedichten. Nicht selten gleitet eine humorvolle, lustige Anekdote in ein Gedicht oder gedankenvollen Prosatext über. Diesen besonderen Charme und die überraschenden Wendungen in seinen Texten lieben seine Zuschauer. Kersken stellt sich der Frage:

Was heißt es heute, Mensch zu sein?

Mit seiner zweiten Veröffentlichung „Hilfe et Weihnachtet!“, gibt Kersken zehn Tipps, mit dessen Hilfe Sie sich Weihnachten garantiert versauen können. Der Ergotherapeut einer Psychiatrie liest über Weihnachts-Burnout und Festtags-Depression und er schildert ironisch-süffisant, warum es uns mal wieder nicht gelingt, Heiligabend zu genießen! Für viele Menschen ist Weihnachten ein Familienfest allerersten Ranges. Nicht zuletzt deshalb lastet auf dem Fest ein großer Erfolgsdruck. Das kann nicht immer gut gehen. Beinahe zwangsläufig artet unter diesem Vorzeichen weihnachtliche Vorfreude nur allzu oft in Hektik aus, mutiert Besinnlichkeit zu Besinnungslosigkeit und führt Freude am Schenken in den Kaufrausch. Die daraus resultierenden Absonderlichkeiten und komischen Verdrehungen deckt Kersken in seinen Anekdoten auf, aber er schenkt auch besinnliche und nachdenkliche Momente. “

Mehr Infos gibt es unter www.SteffenKersken.de

Infos zur Anmeldung – auch Nichtmitglieder sind Willkommen!

Die Veranstaltung steht auch Nichtmitgliedern offen. Der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person. Die Anmeldung erfolgt im Clubhaus. Wer mag, kann bei unserer Gastronomie zusätzlich Essen bestellen. Die Essensteilnahme ist im Clubhaus bei Ralf & Siggi vorher anzumelden. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und wünschen viel Spaß bei unserem 2. Clubabend 2017!

Euer TC Blau-Weiss Moers … mehr als Tennis!

Das Moers Festival kommt in unser Vereinsheim!

Sport trifft Kultur – Live-Sessions am 03.06 um 18 Uhr und am 05.06. um 14.30 Uhr im Rahmen des Pfingstturniers – Eintritt frei!

Der TC Blau-Weiss Moers startet in diesen Tagen eine Clubabend-Offensive, um das Clubleben mit ganz neuen Veranstaltungen weiter anzufeuern. Am 3. und 5. Juni geht es los mit Kleinkonzerten in unserem Vereinsheim im Rahmen des Moers Festivals. Am 14. Juli kommen zum Saisonausklang die „Kleinen Welten“ mit Christian Behrens.

Das neuerliche kulturelle und zugleich musikalische Highlight während des Moers Festivals wurden durch den neuen Geschäftsführer des TC Blau-Weiss Moers, Thomas Paap, in Zusammenarbeit mit dem Festivalkomitee organisiert. „Wir freuen uns, dass wir unsere Mitglieder auch außerhalb des Tennisplatzes mit einem abwechslungsreichen Clubprogramm versorgen können“, freut sich Thomas Paap zu berichten.

Mehr als 25 Konzerte und Aktionen an fünf Tagen, vom 1. bis 5. Juni, bei freiem Eintritt an verschiedenen Spielorten in der Moerser Innenstadt

Das Moers Festival bietet mehr als 25 Konzerte und Aktionen rund um das Pfingstwochenende. Spielort ist unter anderem unser Vereinsheim. Der Eintritt ist frei. Gespielt wird bei uns am

  • Samstag 3.6 um 18:00Uhr mit Leo Genovese solo am E-Claviorganum;
  • Montag 5.6 um 14:30 Uhr mit  dem Duo Pavel Arakelian (Saxophon) & Simon Camatta (Drums).

Mehr Infos zum Moers Festival gibt es unter www.moers-festival.de.


 

„Kleine Welten“ zu Gast beim TC Blau-Weiss Moers

Verein startet Clubabendserie – erste Veranstaltung am Freitag, den 14. Juli um 18.30 Uhr mit den „Kleinen Welten am Niederrhein“ präsentiert durch Christian Behrens

Der TC Blau-Weiss Moers probiert mal wieder etwas Neues aus. Mit einer Clubabendserie soll das Clubleben aufgepeppt und noch unterhaltsamer gestaltet werden. Neue Veranstaltungen verteilt über den Sommer sollen den Mitgliedern die Möglichkeit geben, auch anderen neuen Veranstaltungsformen teilzunehmen. Der Startschuss: Pünktlich zum Ende Medensaison soll der Saisonausklang mit einem kunterschwarzbunten Kleinkunstprogramm, leckerem Essen und reichlich Getränken zusammen mit dem am Niederrhein sehr bekannten Künstler, Christian Behrens, an einem hoffentlich lauen Sommerabend gefeiert werden.

Ein kunterschwarzbuntes Kleinkunstprogramm vom flachen Land.

Augenzwinkernde Texte, Fotos aus tausendundeiner Fahrradtour übers flache Land, fröhliche Fahrradlieder, aberwitzige Wortspiele und Poesie aus 20 Jahren niederrheinischer Kleinkunst aus den „Kleinen Welten“ präsentiert Christian Behrens im Tennisclub Blau-Weiß Moers. Aus einer romantischen „Sommerliebe“ macht er eine noch romantischere „Lommersiebe“, lässt statt Tennisbällen bunte Leuchtbälle fliegen und macht aus irrwitzigem Blödsinn zauberhafte Poesie…Kunterschwarzbunte Kleinkunst vom Niederrhein mit Witz, Weitblick und schönen Tönen.

Auch Nichtmitglieder sind Willkommen!

Die Veranstaltung steht auch Nichtmitgliedern offen. Der Eintritt beträgt 10 Euro pro Person. Wer mag, kann bei unserer Gastronomie zusätzlich Essen bestellen. Die Essensteilnahme ist im Clubhaus bei Ralf & Siggi vorher anzumelden. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher!

Euer TC Blau-Weiss Moers … mehr als Tennis!

„Die niederrheinische Poesie lebt.“ – Hanns Dieter Hüsch über die „Kleinen Welten“. Foto: Christian Behrens.

Aktionstag „Deutschland spielt Tennis!“ 2017

TC Blau-Weiss Moers erwischt Traumstart in die neue Tennissaison!

Einen traumhaften Frühlingstag erlebten die Besucher beim Aktionstag „Deutschland spielt Tennis!“ auf der Tennisanlage des TC Blau-Weiss Moers am Samstag, den 29. April 2017. Mit dem sonnigen Wetter kamen im Laufes des Tages über 100 Besucher vorbei und erlebten einen abwechslungsreichen Tag der offenen Tür. Am Ende des Tages hatten sich sogar fast 20 neue Mitglieder im Verein angemeldet.

Volle Anlage bei der offiziellen Saisoneröffnung des TC Blau-Weiss Moers im Rahmen des Aktionstag „Deutschland spielt Tennis!“

Begrüßt wurden alle Besucher in diesem Jahr erstmals durch unseren 2. Vorsitzenden, Manfred Berns, der einerseits den im Schaukampf involvierten 1. Vorsitzenden, Andreas Schollmeier, vertrat und sich so andererseits zugleich in seinem neu gewählten Amt vorstellen konnte. Auch anwesend waren die Schul- und Sportausschussvorsitzende der Stadt Moers, Petra Kiehn und der Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Dr. Claus Hagemann, welche ebenfalls ein Grußwort an die Mitglieder und Besucher richteten. Zudem besuchten Landtagskandidat Ingo Brohl und Ratsmitglied Ralph Messerschmidt den Aktionstag des Vereins.

Begrüßung (von links) mit Petra Kiehn (Vorsitzende des Schul- und Sportausschusses), Dr. Claus Hagemann (Vorsitzender des Stadtsportverbandes), Manfred Berns (2. Vorsitzender des TC Blau-Weiss Moers) und Verena Hoffmann.

Mit einem tollen Schaukampf im Mixed unterhielten zu Beginn des Aktionstags Annemarie Lazar und Christian Kern sowie Gabi Höhmann und Andreas Schollmeier das Beifall spendende Publikum. Anschließend konnten die kleinen Gäste an einem kostenlosen Schnuppertraining bei Ron & Wilco Dirriwachter teilnehmen, welche die Kleinen bestens unterhielten.

Tennis-Schaukampf mit Annemarie Lazar, Christian Kern, Gabi Höhmann und Andreas Schollmeier.

Nebenbei gaben Verena Hoffmann und Christian Baumgarten als diesjähriges Empfangskomitee den Großen Informationen über unseren Verein und unsere günstigen Angebote. Daneben erfreuten sich unsere Mitglieder an der Tombola und tollen Preisen sowie unserer Gastronomie, die mit diversen Speisen und Getränken für jeden etwas zu bieten hatte.

Unser Trainerteam Ron & Wilco Dirriwachter voll im Einsatz: Erste Schritte beim Schnuppertraining, Übungen mit der Ballmaschine und Geschwindigkeitsvergleich bei der Aufschlagsmessung standen auf dem Programm.

Während des Aktionstags wurden unsere langjährigen Vereinsmitglieder für 25 Jahre Mitgliedschaft mit der Silbernen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. Zudem wurden Gaby Kolassa und Günter Hildebrand eine besondere Ehrung zuteil, die für ihr über 20 Jahre langes Engagement für den Tennisverein als erste Vereinsvorständler überhaupt die Goldene  Ehrennadel des Tennis-Bezirks 1 (Linker Niederrhein) verliehen bekamen. Im Anschluss bedankte sich der Verein noch bei der Sparkasse am Niederrhein für das diesjährige Sponsoring und die Spende aus dem PS-Zweckertrag.

Ehrung mit der Silbernen Ehrennadel für 25 Jahr Mitgliedschaft: Siegbert und Barbara Schmidt (links) mit Manfred Berns (2. Vorsitzender) und Verena Hoffmann.

Insgesamt waren alle Besucher sehr zufrieden und begeistert von der tollen Atmosphäre. Dr. Claus Hagemann, Vorsitzender des Stadtsportverbandes, lobte ausdrücklich die sehr gute Arbeit des Vereins: „Der TC Blau-Weiss Moers ist einer der attraktivsten Tennisvereine in Moers!“ In diesem Sinne: Der TC Blau-Weiss Moers ist eben mehr als Tennis. Wir freuen uns mit Euch auf eine tolle Sommersaison!

Aktionstag „Deutschland spielt Tennis!“ 2017 (Vorankündigung)

Saisoneröffnung des TC Blau-Weiss Moers am 29. April 2017 ab 13.00 Uhr mit Top-Angeboten für Neueinsteiger im Rahmen des Tag der offenen Tür

Am Samstag, den 29. April 2017, ab 13.00 Uhr ist es wieder soweit: Wie im letzten Jahr werden wir an dem DTB Aktionstag “Deutschland spielt Tennis!” teilnehmen und mit Euch unsere Saisoneröffnung feiern.

Mitglieder wie Nicht-Mitglieder sind herzlich Willkommen an unserer Saisoneröffnungsparty teilzunehmen und unseren Verein näher kennenzulernen.  Ob klein oder groß, ob Einzelkämpfer oder Familie, bei uns sind alle herzlich Willkommen! Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr Eure Verwandten, Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen oder Nachbarn mitbringen würdet.

Neben der geselligen Einstimmung auf die kommenden Medenspiele stehen viele Aktionen auf dem Programm. Zunächst werden nach der Begrüßung um 13.30 Uhr die Treuesten von Euch für ihre 25jährige Mitgliedschaft mit der Silbernen Ehrennadel geehrt. Das Highlight des Tages ist der um 14.00 Uhr beginnende Schaukampf mit Nachwuchstalenten unseres Vereins.

Ab 15.00 Uhr wollen wir unseren Gästen den von uns geliebten Sport näher bringen Wir haben dafür auf der einen Seite den Bereich „Patentennis“ ins Leben gerufen. Hier sollen Nicht-Mitglieder die Möglichkeit bekommen, mit einem von Euch ein paar Bälle zu schlagen oder vielleicht auch ein Doppel zu spielen. Auf der anderen Seite bieten wir Schnuppertraining für Tennisanfänger und Schnupperspielmöglichkeiten an.

Darüber hinaus besteht für alle Gäste die Möglichkeit an einer Aufschlagmessung, einer Defibrillator-Schulung oder einer Physio-Sprechstunde teilzunehmen. Wer Lust hat, kann zudem ERIMA-Sportartikel zu den neuen Club-Konditionen erwerben.

Letztlich bieten wir auch in diesem Jahr wieder für Tennisneulinge günstige Einstiegsangebote mit unseren Programmen “Mitgliedschaft” (75€), “Tennistraining” (90€) und “Tennisplatzreife” (149€) um bis zu 70% ermäßigten Mitgliedsbeitrag, Trainerstunden und Tennisschläger an.

Das komplette Programm unseres Aktionstages und mehr Infos zu unseren Einstiegsangeboten könnt Ihr unserem Flyer und unserer Homepage entnehmen. Mehr Infos zu unseren aktuellen Angeboten gibt es hier

 

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2017


Noch eine Woche bis zur Mitgliederversammlung!

Die Tennissaison 2017 beim TC Blau Weiss Moers steht vor der Tür. Nur noch wenige Wochen bis es auf die Plätze geht! Doch bevor es wieder so richtig los gehen kann, gibt es wie immer auch noch das ein oder andere bezüglich unseres Clublebens und dem Spielbetrieb zu besprechen.

Möchtet Ihr wissen was dieses Jahr bei uns im Verein auf dem Programm steht und euch aktiv an Entscheidungen beteiligen, dann seit Ihr zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 15.03.2017 um 19 Uhr bei uns im Clubhaus herzlich eingeladen!
Eine Menge Themen bezüglich unserer sportlichen Angebote, Medenspiele, Turniere, Vorstandsarbeit und sonstige Themen unseres Vereinslebens stehen auf der Tagesordnung und möchten wir mit Euch besprechen!
Alle weiteren Infos entnehmt Ihr bitte der nachstehenden Einladung.
Im Interesse eines sportlichen und attraktiven Clublebens freuen wir uns über Eure Teilnahme!

An alle Mitglieder des TC Blau-Weiss Moers

Liebe Tennisfreunde,

zu unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung

am Mittwoch, den 15. März 2017 um 19:00 Uhr im Clubhaus

lade ich Sie / Euch herzlich ein.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung/Begrüßung und Totengedenken
  2. Feststellung der ordnungsmäßigen Einberufung und der Beschlussfähigkeit
  3. Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 17.03.2016
  4. Bericht über das laufende Geschäftsjahr
  5. Bericht des Sportwartes
  6. Bericht des Jugendwartes
  7. Bericht des Schatzmeisters
  8. Bericht der Rechnungsprüfer
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Wahl des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes
  11. Wahl der Rechnungsprüfer
  12. Festsetzung der Mitgliedsbeiträge
  13. Haushaltsplan 2017
  14. Antrag auf Darlehensaufnahme sowie sonstige Anträge
  15. Termine und Aktionen 2017
  16. Verschiedenes

Gemäß § 10 Abs. 4 unserer Satzung können weitere Tagesordnungspunkte aufgenommen werden, wenn sie dem Vorstand mindestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung zugehen.

Mit sportlichen Grüßen

TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.
gez. Andreas Schollmeier

——————————————————————————————————————–

Nachrichtlicher Hinweis:
Die offizielle Einladung und die Anlagen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten der ordentlichen Mitgliederversammlung 2017 wurden bereits Ende Februar fristgerecht per E-Mail oder postalisch an alle Mitglieder versandt.

——————————————————————————————————————–

Saisonabschluss 2016 – Ehrung der Clubmeister!

img_3334

Saisonabschluss und Siegerehrung der Clubmeister 2016 beim TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.

Am vergangenen Samstag wurde nochmal richtig gefeiert!
Im Rahmen unseres Herbstfestes haben wir die Sommersaison 2016 beim TC Blau Weiss Moers ausklingen lassen.
Bei dem ein oder anderen Bier und Wein konnte die Spielzeit und unser Clubleben mit ihren Höhepunkten 2016 noch einmal Revue passieren.
Turniere, Medenspiele, Clubmeisterschaften, Kreis- und Stadtmeisterschaften sowie  „Grill den Schuchy“, boten reichlich Stoff für nette Gespräche und ausgelassene Stimmung.

Ein Highlight dieses Jahr ist sicherlich der Aufstieg der Damen 50 Mannschaft in die Regionalliga. Eine starke Leistung! Glückwunsch!
Damit wird in 2017 um die Deutsche Meisterschaft gespielt!
Wir wünschen viel Erfolg.

Auch unsere Juniorinnen U14 durften sich über eine super Saison freuen und konnten mit 5 Siegen aus 5 Spielen sich über ihre erste Mannschaftsmeisterschaft freuen. Glückwunsch!

Auch die Siegerehrung unserer diesjährigen Clubmeister stand noch auf dem Programm. Verena Hoffmann, unsere Turnierwartin, und Andreas Schollmeier
(1. Vorsitzender), überreichten die begehrten Trophäen.
Einen herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und Finalteilnehmer!

Besonders zu erwähnen ist dabei unser dreifacher Clubmeister Marian Müller.
Mit einer starken Leistung im Einzel, mit seinem Doppelpartner Michael Habersaat und mit der kräftigen Unterstützung von Helen Westpahlen im Mixed kann er sich gleich über drei Siegerpokale freuen.
Tolle Leistung! Glückwunsch!

img_3315

Marian Müller – Dreifacher Clubmeister 2016 des TC Blau-Weiss Moers e. V.

Ergebnisse der Clubmeisterschaften 2016

Damen:
Doppel 30/40: Helen Westphalen und Evelin Gill
Doppel 50/55: Hanne K.-Borowec und Brigitte Haack

img_3309

Sieger im Damen 50 Doppel: Hanne K.-Borowec mit Brigitte Haack

Herren:
Einzel offen: Marian Müller
Einzel 30: Philipp Heugel
Einzel 50/55/60: Rainer Sturzmann

Doppel offen/30: Michael Habersaat und Marian Müller
Doppel 50/55/60: Jürgen Brüx und Frank Huppers

Mixed: Helen Westphalen und Marian Müller

img_3323

Sieger im Doppel Herren 50: Frank Huppers und Jürgen Brüx

img_3316

Ein toller zweiter Platz: Marc Cox bei den Herren 30

Saisonabschlussfete 2016

img_3187

Wir wollen nochmal Party machen!!!
Eine aufregende und tolle Sommersaison beim TC Blau-Weiss Moers geht so langsam dem Ende entgegegen. Wir hatten super Medenspiele, tolle Turniere und spannende Clubmeisterschaften. Das Alles gilt es gemeinsam Revue passieren zu lassen.

Dazu laden wir am Samstag den 01.10.2016 ab 19 Uhr zu unserem Herbstfest alle Clubmitglieder, gerne mit Begleitung, zu uns ins Clubhaus ein.
Bevor alle in die Tennishallen verschwinden und manche sich erst im neuen Jahr wiedersehen, möchten wir bei toller Musik mit leckerem Grillbuffet und Trinken den gelungenen Sommer mit euch feiern!
Auf unsere neuen Clubmeister wartet auch noch die Siegerehrung!

Für das Essen wird um vorherige Anmeldung bei Siggi und Ralf an der Theke oder unter 02841/22081 gebeten.

Wir freuen uns auf Euch!