Sinnvolles Sport-Projekt an den Filder Benden: Schnupper-Kurs in gleich sieben Sportarten

TC Blau-Weiss Moers war im abgelaufenen Schuljahr Tennis-Kooperationpartner und Gastgeber der Abschlussveranstaltung

Eine lobenswerte Kooperation zwischen einer Moerser Schule und etlichen Sportvereinen ist jetzt für dieses Schuljahr mit guten Noten von allen Beteiligten zu Ende gegangen, und das schon zum zweiten Mal: rund 40 Schülerinnen und Schüler haben an diesem zweiten Sportprojekt des Gymnasiums In den Filder Benden teilgenommen, das mit einem kleinen Tennislehrgang auf der Anlage des TC Blau-Weiss Moers abgeschlossen wurde. Auch im Schuljahr 2016/17 war diese Aktion wieder ein voller Erfolg, wie Volker Monning, Koordinator Sportprojekte und Sportprofils des Gymnasium, zufrieden bilanzieren konnte.

Ziel dieses Projektes ist es, Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben, zahlreiche Sportarten kennenzulernen. In sechs bis acht Wochen werden sie dabei von Trainerinnen und Trainern verschiedener Moerser Sportvereine unterrichtet. In diesem Jahr waren es die Sportarten Tennis, Fechten, Hockey, Leichtathletik, Judo, Volleyball und Eissport.

Dabei begünstigt die geographische Lage der Schule die enge Zusammenarbeit mit den Vereinen. Diesmal kooperierte das Gymnasium mit den Vereinen TC BW Moers, Moerser TV, Fechtclub Moers, dem Gesundheitszentrum BeckerPLUS sowie dem GSC Moers. Eine große Zahl von Fünft-Klässlern hat auf diese Weise an jedem Montag nach dem regulären Schulsport neue Sportarten kennenlernen können.

Zusätzlich freuten sich die Siegerinnen und Sieger des abschließenden Tennislehrgangs beim TC BW Moers über eine gewonnene Trainerstunde bei den Trainern des Vereins von der Filder Straße.

Mit dem Ende des Schuljahres endet auch das Sportprojekt für die aktuellen 5.Klässler, für einige beginnt in der kommenden 6.Klasse das Sportprofil. Die aktuellen 5.Klässler wählten vor einigen Monaten für die nächsten zwei Schuljahre einen Profilkurs an. 20 Schülerinnen und Schüler wählten dabei Sport. Ab dem nächsten Schuljahr werden diese 20 Schülerinnen und Schüler gezielt im Bereich der Koordination und Kondition – zusätzlich zum Sportunterricht – gefördert. Zudem wird jede Schülerin und jeder Schüler innerhalb des Sportprofils in einer zuvor gewählten Sportart in einer Kleingruppe trainiert. Im kommenden Schuljahr wird das Sportprofil das erste Mal überhaupt am Gymnasium In den Filder Benden durchgeführt. Neben dem Sportprofil werden im nächsten Schuljahr noch drei andere Profile an Gymnasium angeboten.


Foto: Foto Raabe GmbH

Gelungenes Debüt auf der Tennis-European-Junior Tour

Ein toller Einstand für unsere Nachwuchsspielerin Annemarie Lazar bei ihrem ersten Auftritt bei der Tennis-European-Junior Tour.

Ein eingespieltes Team – Annemarie Lazer vom TC Blau-Weiss Moers 83 e.V. und Vater Eugen

Die Reise zum  Zabrze-Cup 2017 in Polen am letzten Wochenende hat sich gelohnt. Annemarie ist mit ihrer Leistung beim ersten international ausgerichteten Turnier ihrer noch jungen Tenniskarriere super happy!!!
In der ersten Runde gewann Annemarie in einem engen Dreisatzmatch mit 4:6 7:6 und 6:1 gegen Ewa Podulka aus Polen.
In der zweiten Runde wartete dann die an Nummer drei gesetzte Nikola Breckova aus Tschechien. Trotz der 2:6 2:6 Niederlage war es ein enges Spiel und Annemarie konnte über weite Strecken mithalten und zeigte sich stolz und zufrieden mit ihrem Match.

Junior-Tennis-Europe Ranking 2017

Der erste Sieg brachte dann auch direkt die Einstufung in die
Junior-Tennis-Europe Rangliste
auf Position 1427.
Eine starke Leistung!!!

Wir gratulieren zu einem tollen Debüt auf internationaler Ebene und wünschen viel Spass und Erfolg bei weiteren Turnieren.

Schultennispräsentation 2017 – Erste Schritte auf dem Tennisplatz!

„Schultennispräsentation 2017“ beim TC Blau-Weiss Moers 83 e.V.

Auch dieses Jahr besuchten die zwei Moerser Grundschulen „Gebrüder-Grimm“ und „Hülsdonker-Str.“ im Rahmen der „Tennispräsentation“ die Anlage des
TC Blau-Weiss Moers und übten ihre ersten Versuche mit der gelben Filzkugel.

Die überwiegenden Tennisneulinge wurden von unseren Trainern Ron und Wilco Dirriwachter und ihrem Trainerteam in die grundlegenden Schlagtechniken und dem generellen Umgang mit Schläger und Ball eingeführt.

Schmetterballtraining – Voller Einsatz am Netz

Mit sichtlicher Begeisterung und Motivation wurde schon nach kurzer Zeit der ein oder andere Schmetterball, Vorhandschlag und Volley über das Netz befördert.
An den insgesamt 4 Tagen in der Zeit von 9 – 11:30 Uhr konnten rund 200 Kinder der 2. und 3. Klassen während ihrer generellen Schulzeit den Tennissport kennenlernen.

 

Die nun seit acht Jahren bestehende Kooperation der Grundschulen „Gebrüder-Grimm“ und „Hülsdonker-Str.“ und dem TC Blau-Weiss Moers ermöglicht es den Schülern auch ausserhalb des regulären Schulsports neue Sportarten zu entdecken.
In gemeinschaftlicher Zusammenarbeit von Schule und Verein soll die Freude an Bewegung und die Begeisterung für Sport geweckt und gefördert werden.

Der TC Blau-Weiss Moers bedankt sich auch dieses Jahr wieder für die tolle Zusammenarbeit und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Frühjahr.

Annemarie Lazar – Vizebezirksmeisterin U14

Annemarie Lazar – Vizebezirksmeisterin 2016 (Linker Niederrhein, Bezirk 1, U-14)

Liebe Annemarie,
wir gratulieren Dir zu einer tollen Leistung und dem 2. Platz bei den
Jugend – Bezirksmeisterschaften 2016 (Linker-Niederrhein, Bezirk 1, U-14).

In einem packenden Finale gegen die an eins gesetzte Jessica Strauch vom TC-BW Kamp-Linfort unterlag Annemarie nach umkämpften zwei Sätzen unglücklich im Match-Tiebreak.
Endstand: 6:4 6:7 3:10
Schade, das war knapp!
Aber mit einem tollen 2. Platz sind wir stolz auf unsere:
„Jugend – Vizebezirksmeisterin 2016 – Annemarie Lazar“

Sadina Becic (an Position 4. gesetzt) musste sich im Halbfinale gegen die spätere Finalistin und Turniersiegerin Jessica Strauch geschlagen geben.
Magdalena Paszkowiak konnte verletzungsbedingt leider nicht teilnehmen. Wir wünschen gute Besserung!

Wir gratulieren zu einer starken Turnierleistung und wünschen euch für kommende Turniere viel Spass und Erfolg!

Der Weg ins Finale:

Bezirksmeisterschaft_Annemarie

Jugend Clubmeisterschaften 2014 (Ausschreibung)

Turnierstart am Samstag, den 13.09.2014, ab 10 Uhr
Saisonabschlussgrillen ab 14 Uhr

Liebe Kinder und Jugendliche,

wir laden euch ganz herzlich zu den diesjährigen Jugend Clubmeisterschaften am Samstag, den 13. September 2014, ein. Bei hoffentlich gutem Wetter treffen wir uns um 10:00 Uhr auf unserer Anlage des TC Blau Weiss Moers 83 e.V.

In den Kategorien U10, U14 und U18 kämpfen Jungen und Mädchen getrennt um den Titel des Clubmeisters. Sollte das Wetter an diesem Tag nicht mitspielen, haben wir die Möglichkeit auf Sonntag, den 14. September 2014, auszuweichen.

Jugend_Clubmeisterschaften_2014

Um die erfolgreiche Sommersaison 2014 gebührend zu feiern, grillen wir ab 14:00 Uhr auf der Terrasse des Clubhauses. Wir würden uns freuen, wenn ihr den Nachmittag mit uns und den Leckereien unserer Clubwirtin Gabi Sabat verbringt.

Auch in diesem Jahr kommen die Finalisten der jeweiligen Kategorien in den Genuss unserer Talentschool. Die Details hierzu gibt es hier

Die Anmeldung erfolgt bitte bis Mittwoch, den 10. September 2014, bei den Trainern Ron und Wilco Dirriwachter. Das Startgeld beträgt 2,50 € pro Kind und kann am Turniertag entrichtet werden.

Wir freuen uns schon sehr auf euch!!!

Euer
Jugenwart-Team / Trainer-Team
Evelin und Lena / Ron und Wilco